logo_kab_1_

KAB St. Josef  Geldern

Herzlich willkommen


auf den Internetseiten der

KAB Geldern


www.kab-geldern.de


 
Wir laden Sie ein, uns und unsere Aktionen kennenzulernen.
In der KAB kann man ...
 
-
Menschen kennenlernen
- Gemeinschaft erleben
- sich sozial engagieren
- Kirche und Glauben neu erfahren
65
Kirche_MM_Geldern
Pfarrkirche St. Maria Magdalena in Geldern       Kapelle der Arbeit in Kevelaer
Kapelle5-klein_221x146
Counter/Zähler
Wussten Sie schon?

 
Der Betrieb einer Internetseite rund um die Uhr benötigt Energie und erzeugt damit zwangläufig das klimaschädliche Gas CO² .
Für Server, Serverräume, Leitungen, Dienstleistungen etc..
Wir haben mit der Firma Domain Factory einen Provider gefunden,
der den Energieverbrauch für die Bereitstellung dieser Homepage im Internet durch die Beteiligung an Umweltprojekten kompensiert.
Diese Homepage wird somit klimaneutral bereitgestellt!
 
 
Weil uns unsere
Umwelt wichtig ist!
klimaneutrales_hosting_03
Die KAB St. Nikolaus Walbeck unterstützte die Aktion "Jubiläums-Brunnen" mit  600 Euro. Die Spende wurde beim Pfarrfest an Pastoralreferent Friedhelm Appel überreicht.

www.kab-geldern.de

IMG_1531
333_Ghana_2013
Programm Mai und Juni 2016

 
Unsere aktuellen Programmangebote finden Sie
hier

Aktuelles

Father Joseph Otoo besuchte vom 2. Juni bis 12. Juli 2015 Geldern
 
Father Joseph Otoo war vom 02.06. bis 12.07.2015 bei uns in Geldern zu Besuch, um sich von seiner Missionsarbeit in Ghana zu erholen. Er war in dieser Zeit in drei KAB-Familien zu Gast.
 
Einen
Bericht mit Fotos über seinen Besuch in Geldern
finden Sie
hier

 
Nach seinem anschließenden Aufenthalt in der Gemeinde Blaustein (bei Ulm) ist Father Joseph inzwischen wohlbehalten nach Ghana zurückgekehrt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Das Brunnenprojekt geht weiter!
Es werden weiterhin Spenden aus Deutschland benötigt.
Weitere Informationen
hier
Internetseite des KAB-Bezirks Kleve

 
Auch der Bezirk Kleve hat einen eigenen Internetauftritt.
Dort finden Sie viele interessante Informationen aus dem Bezirk - und natürlich auch aus Geldern.
 
Zur Internetseite des Bezirks gelangen Sie
hier
Reisen der KAB Geldern

 
Ab 2015 hat
Johannes Blehs
die Leitung der KAB-Reisen in Geldern übernommen.
 
Vom 23. bis 30. September 2015 fand eine 8-tägige Erlebnisreise zur Ostseeküste/Fehmarn und nach Kopenhagen in Dänemark statt. Einen Reisebericht mit Fotos finden Sie
hier

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Johannes Blehs bietet  auch in 2016 wieder interessante Reisen für die KAB St. Josef Geldern an.
 
Die Termine stehen schon fest:
 
Vom
29. Mai bis 5. Juni 2016
in das
Elsass

Den
Reiseprospekt mit Anmeldung
finden Sie
hier
  
 
Vom
03. bis 10. September 2016
nach
Cornwall  

Den
Reiseprospekt mit Anmeldung
finden Sie
hier
 
 
 
 
Alle Informationen
zu den KAB-Reisen
und
Reiseberichte
von vergangenen Reisen
finden Sie
hier
Brunnenbild
Von Father Joseph gebauter Brunnen                    Foto: Karl Spettmann
Gruppenbild_13
Die Reisegruppe in Malente                                                          Foto: Johannes Blehs
KAB steht zehn Jahre Pate für Franziskusschüler

 
-Den Schülern zeigen, dass sie nicht alleine sind-

 
Das Patenprojekt der KAB St. Josef Geldern mit Schülerinnen und Schülern der St. Franziskusschule, läuft nun schon seit zehn Jahren. Es ist eine Initiative zur Unterstützung und Förderung von Schulabgängern der St. Franziskus-Förderschule in Geldern, die auch nach der Schulentlassung einen sonderpädagogischen Förderbedarf haben. Für diese nachgehende Betreuung stehen die Männer und Frauen der KAB als Patinnen und Paten zur Verfügung. Das Engagement der KAB-Mitglieder ist für die Schule eine große Hilfe und Grund zur Hoffnung, die jungen Leute in die Arbeitswelt zu integrieren. Es geht darum die Schüler in ihrer Ausbildung stark zu machen und zu unterstützen.
 
Die Paten stehen den Jugendlichen mit ihrer Berufs- und Lebenserfahrung als Ansprechpartner zur Verfügung, gehen mit ihnen zu den Ämtern, helfen bei den Ausbildungsberichten und bilden das Bindeglied zwischen Schule, Betrieb und Schüler. Ziel des KAB-Patenprojektes ist es, die Schüler zum Durchhalten und Bestehen anzuleiten und ihnen die Sicherheit zu geben, dass sie nicht alleine sind.
 
Auch für das bald beginnende neue Ausbildungsjahr suchen die KAB St. Josef und die St. Franziskusschule noch weitere Frauen und Männer, die als Paten einen Jugendlichen begleiten können. Da freuen sich die Verantwortlichen auch über Interessierte, die nicht KAB-Mitglied sind.
Zur Vorbereitung auf diese Aufgabe und auch in der konkreten Begleitung, finden regelmäßige Austauschtreffen im Patenkreis mit den verantwortlichen Lehrern und Lehrerinnen der
St. Franziskusschule statt.
 
Das
nächste Treffen
findet am
Mittwoch, dem 1. Juni 2016 um 18.00 Uhr in der Franziskusschule, Haagscher Weg 28
statt.
 
Weitere Informationen bei:
bei Pastoralreferent Friedhelm Appel, Tel. 02831/1321191 oder bei Frau Wilma Beul in der St. Franziskusschule, Tel. 02831/4433
Franziskusschule
Franziskusschule, Haagscher Weg 28